COVID-19

Liebe Eltern, Kinder, Freundinnen und Freunde des EKiZ Völs!

Mit Montag, 22.11.2021, beginnt ein bundesweiter LOCKDOWN.
Daher dürfen bis auf weiteres keine Kurse, Veranstaltungen, Workshops, Vorträge, Kindergeburtstage, etc. im Eltern-Kind-Zentrum Völs stattfinden!

Der Online-Vortrag „HILFE, MEINE KINDER STREITEN“ findet selbstverständlich am Dienstag, 23.11.21, statt. Die Anmeldung ist noch bis Dienstag, 13:00 Uhr, möglich unter: office@ekiz-voels.at.

Die MUTTER-ELTERN-BERATUNG des Landes Tirol findet weiterhin unter Einhaltung der 2G-Regel statt!
Nächster Termin: Dienstag, 07. Dezember 2021, 13:30 bis 15:00 Uhr
Keine Anmeldung notwendig!

Die Loslösungsgruppe „Ringelbiez“ bleibt für angemeldete Kinder geöffnet.
Empfehlung von Bund und Land: „Kinder sollten möglichst daheim betreut werden.“

Das Büro ist wie gewohnt von MO – MI von 09:00 – 13:00 Uhr telefonisch unter 0677 63862132 oder per mail: office@ekiz-voels.at erreichbar.

Bleibt gesund und habt eine gute Adventszeit!

Euer EKiZ Völs


Allgemeine Verhaltensregeln im Eltern-Kind-Zentrum Völs

  • 2G-Regel: der Kursbesuch ist nur gestattet, wenn man geimpft oder genesen ist. Dies ist beim Eintreten der Gruppenleiter*in unaufgefordert vorzuweisen. Kinder bis 12 Jahren sind von der 2G-Regel ausgenommen. Für Kinder zwischen 12 und 15 Jahren: bitte Ninja-Pass vorzeigen.
  • FFP2 Maske:
    In allen Räumlichkeiten des Eltern-Kind-Zentrums und der Kinderbetreuungseinrichtung „RINGELBIEZ“ ist das Tragen einer FFP2-Maske für Besucher*innen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr verpflichtet.
  • Beim Eintreten in unsere Räumlichkeiten Hände bitte desinfizieren bzw mit Seife waschen.
  • Vermeidung von Aufstauungen beim Eintreten und Verlassen des Eltern-Kind-Zentrums.
  • Bitte auf Abstand zu Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, achten.
  • Bitte das Besucherformular mit allen erforderlichen Daten ausfüllen (Name, Tel.nr., Email, Kurstitel, Datum)
  • Nach Veranstaltungsende bitte das EKiZ zügig verlassen. Bitte nicht mit den Kindern im Garderobenbereich jausnen oder die Kinder im Bereich des Jugendzentrums spielen/herumlaufen lassen.
  • Bitte nimm für den „Offenen Treff“ den Kursbeitrag genau mit.
  • Wenn du oder dein Kind Krankheitssymptome aufweist oder ihr euch krank fühlt – bitte Zuhause bleiben!

INFO zur 2G-Regel: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html