COVID-19

Allgemeine Verhaltensregeln im Eltern-Kind-Zentrum Völs

  • 3G-Regel: der Kursbesuch ist nur gestattet, wenn man geimpft, genesen oder getestet ist. Dies ist beim Eintreten der Gruppenleiter*in vorzuweisen.
  • In allen Bereichen des Gebäudes ist eine FFP2 Atemschutzmaske ohne Ausatemventil zu tragen.
    Kinder zwischen 6 und 14 Jahren müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Beim Eintreten in unsere Räumlichkeiten Hände bitte desinfizieren bzw mit Seife waschen.
  • Bitte den Mindestabstand von 2 Metern einhalten.
  • Vermeidung von Aufstauungen beim Eintreten und Verlassen des Eltern-Kind-Zentrums.
  • Bitte das Besucherformular mit allen erforderlichen Daten ausfüllen (Name, Tel.nr., Email, Kurstitel, Datum)
  • Nach Veranstaltungsende bitte das EKiZ zügig verlassen. Bitte nicht mit den Kindern im Garderobenbereich jausnen oder die Kinder im Bereich des Jugendzentrums spielen/herumlaufen lassen.
  • Bitte nimm für den „Offenen Treff“ den Kursbeitrag von € 2,50 genau mit.
  • Wenn du oder dein Kind Krankheitssymptome aufweist oder ihr euch krank fühlt – bitte Zuhause bleiben!